Felgen

Verschiedene Felgen haben unterschiedliche Eigenschaften. Die eine punktet durch ihre ultraleichte Bauart, die andere durch besondere Stabilität. Wir helfen dir für deine Ansprüche das richtige Set-Up zu finden.

Unsere Felgen im Überblick

ALUSPEED

Road

Für alle, die wissen wollen wie sich Fliegen anfühlt.

Zur Herstellung unserer ALUSPEED Felgen wird Dynamal Aluminium verwendet, das gegenüber der üblicherweise eingesetzten Aluminium-Magnesium-Silicium-Legierungen (AlMgSiMn) wesentlich robuster ist. Zudem bietet das 10-fach gehärtete Dynamal-Material deutlich bessere Eigenschaften in Sachen Haltbarkeit und Steifigkeits-/ Gewichtsverhältnis als die der Standardlegierungen der marktüblichen Felge. Um Gewicht zu sparen, ist der Stoß bei unseren unseren ALUSPEED Felgen geklebt anstatt geschweißt. Die ALUSPEED Felge hat ein tubeless ready Felgenbett und ist schwarz anodisiert. Tubeless ready Felgen unterscheiden sich in ihrer Form von Clincher- und Schlauchreifen-Felgen. Die Maulweite der Felge ist breiter und parallel zum Boden, damit der Reifen beim Verrutschen die Luft hält. Und das tut er eher als ein Reifen mit Schlauch, weil dieser nicht von Innen gegen den Reifen drückt. Als zusätzlichen Schutz gegen das Abspringen des Tubeless-Reifens gibt es den sogenannten Hump, ein Höcker im Innenbett der Felge. Wenn ein tubeless montierter Reifen komplett die Luft verliert, sitzt er immer noch an Ort und Stelle während ein herkömmlicher Reifen danach lose auf der Felge liegen würde. Wenn ein Tubeless Reifen jedoch mit Dichtmilch gefüllt ist, dichtet sich der Reifen automatisch bei einem Schnitt ab und man kann ohne Probleme weiterfahren. Mit der Innenmaulweite von 20 mm kannst du je nach deinen Anforderungen Reifen von 25 mm bis 40 mm auf der tubeless ready Felge montieren.

AERO WT

Road

Ausgezeichnet stabil, ausgezeichnet schnell.

Die AERO WT Felgen werden mit einem UD Carbongewebe hergestellt. Das hat nicht nur optische, sondern auch mechanische Vorteile. Das UD Carbongewebe sorgt für ein deutlich geringeres Gewicht, da es im Vergleich zum gewöhnlichen 3K bzw. 12K Gewebe kein Überlappen der Fasern gibt. Durch eine spezielle Lege-Technik des Gewebes wird eine außergewöhnliche hohe Stabilität für diese Gewebeart erreicht. Unsere Felge überzeugt somit mit einer maximalen Zugfestigkeit und Torsionssteifigkeit, aufgrund der parallel in eine Richtung gelegten Carbonfasern. Die Inspiration des Modellnamens ist die aero-optimierte, bauchige Form der Felge, die für Spitzenwerte im Windkanal sorgen. Die Testergebnisse der AERO WT Felge sprechen für sich: TOUR Testsieger (2019) und ROAD BIKE P/L Sieger (2020).

SUPERLIGHT MIG

Road

Laufradleichtgewicht aus München - Made in Germany.

Durch die patentierte und speziell entwickelte Bauweise kann bei der Herstellung viel Material eingespart werden, wodurch diese Felge ihr außergewöhnliches Spitzengewicht erreichen kann. Auch bei enormer Bremshitze ist die SUPERLIGHT MIG Felge extrem stabil, da sie durch die Konstruktion mit dem Spezialharz eine sehr hohe thermische Widerstandsfähigkeit hat. Zudem ist die Felge durch ihre einteilige Bauweise besonders stabil und extrem schlag- und druckresistent. Ein zusätzlich eingebauter Vlies sorgt dafür, dass die Stabilität bei Druckanstiegen, wie zum Beispiel bei Abfahrten, noch höher und stärker ist. Im Gegensatz zum klassischen Herstellungsprozess werden keine Matten aufeinander gelegt. Dadurch ergeben sich wesentlich weniger Sollbruchstellen entlang der Felge, insbesondere (wenn vorhanden) entlang der Bremsflanke. Das ist der Grund weshalb die MIG Felge weniger fehleranfällig ist. Unsere SUPERLIGHT MIG Felge ist unlackiert, robust und unempfindlich gegenüber Kratzern. Die einzigartige Flechtstruktur ist ihr Markenzeichen.

FRIZZBEE

Road

Ein aerodynamisches Wunder.

Das FRIZZBEE Scheibenrad besteht hauptsächlich aus dem sehr leichten UD Carbongewebe. Das sorgt für ein deutlich geringeres Gewicht, da es kein Überlappen der Fasern gibt. Unsere FRIZZBEE überzeugt dadurch mit einer maximalen Zugfestigkeit und Torsionssteifigkeit, da die Stränge in eine Richtung laufen. Bei der FRIZZBEE in der Felgenbremsen-Ausführung setzen wir auf eine Mischung von 3K und UD Carbongewebe. Die Bremsflanke mit einer widerstandsfähigen 3K Oberfläche ausgestattet. Dadurch wird die Langlebigkeit der Scheibe gewährleistet. Durch die Rohacell PMI Schaum Füllung im Inneren der Scheibe gewinnt die Scheibe ihre Stabilität und hält dadurch den Belastungen durch Luftdruck und Wettkampf problemlos stand. Dank der extremen Seitensteifigkeit der Scheibe, behält die FRIZZBEE auch beim Antreten und im Wiegetritt ihre Position und schleift bei korrekt eingestellter Bremse nicht an den Bremsbacken. Trotz der tubeless ready Fähigkeit, die deutlich mehr Material beim Aufbau benötigt, kann sich das Gewicht unserer FRIZZBEE Scheibe sehen lassen: mit nur 1270 gr (Felgenbremse) 1280 gr (Scheibenbremse) konkurriert sie in Bezug auf das Gewicht mit den Besten ihrer Art.

MUDFLOW MIG

Gravel // Cyclocross

Deutsche Innovation für deine Performance im Gelände.

Die MUDFLOW MIG Felge ist für den Gravel Einsatz im unwegsamen Gelände bestens geeignet. Sie ist sehr robust und durch ein spezielles Vlies an den Felgenflanken verstärkt. Im Falle eines Fehlers oder Sturzes bietet der Vlies einen extra starken Schutz. Extreme Stoßkräfte werden durch das Vlies absorbiert und verhindern Materialbrüche des Carbons. Die Felge garantiert dadurch mehr Sicherheit und Stabilität. Durch das maschinelle Verfahren ist die Qualität des Produktes außergewöhnlich hoch. Besonders hervorzuheben ist die speziell entwickelte und patentierte Bauweise, die unnötiges Material eingespart. Das ist das Geheimnis, weshalb die Felge so leicht ist. Auch bei enormer Bremsitze ist die MIG Felge stabil, da sie durch die Konstruktion eine hohe thermische Widerstandsfähigkeit hat. Um den Gravel Anforderungen gerecht zu werden ist die Felgenbreite mit einer Breite von 28 mm und einer Maulweite von 20 mm optimal für das Gelände. Des weiteren gewinnt die Felge durch ihre Konstruktion an Flex dazu und absorbiert Stöße

GCX TERRA

Gravel // Cyclocross

Anspruchsvolle Technik für noch anspruchsvolleres Gelände.

Unsere GCX TERRA Felge besteht aus Toray T700 Carbon und zeichnet sich durch verstärkte Seitenwände aus, sodass eine erhöhte Seitensteifigkeit erreicht wird. Damit bietet dir diese Felge auch bei aggressivem Fahrstil maximale Stabilität. Bei unseren Laufrädern mit den GCX TERRA Felgen ist die radiale Steifigkeit um circa 10% niedriger als bei unseren Straßen-Laufrädern. Dadurch verbessert sich das Dämpfungsverhalten der Felge und die Unebenheiten auf der Strecke werden besser abgefangen. So können dir unsere GCX TERRA Felgen maximalen Fahrkomfort in jedem Terrain bieten. Die Felgenhörner und der Felgenboden sind zusätzlich verstärkt, um vor Durchschlägen zu schützen. Durch eine automatisierte, computergesteuerte Bohrung können wir eine noch höhere Qualität bei unseren Speichenlöchern erreichen. Insbesondere bei Scheibenbremsen kommt dem eine große Bedeutung zu, weil hier die Bremskräfte im Vergleich zu Felgenbremsen erheblich höher sind. Das Speichen-Rissmoment liegt bei 570 kg.